Praktische Informationen

Wann?

Der Wettbewerb findet dieses Jahr vom Samstag, den 24. August, bis Samstag, den 31. August statt. Alle Runden sind öffentlich! Zu allen Wettbewerbsrunden, das Finale ausgenommen, ist der Eintritt frei (für Details, siehe letztes Kapitel unten).   

Beide Wettbewerbskategorien alternieren:

Samstag, 24. August, ganztägig: Kategorie «Interpretation», erste Runde

Sonntag, 25. August, ganztägig: Kategorie «Interpretation», erste Runde

Montag, 26. August, ganztägig: Kategorie «Open Space», szenische Präsentationen

Dienstag, 27. August, ganztägig: Kategorie «Open Space», szenische Präsentationen

Mittwoch, 28. August, ganztägig: Kategorie «Interpretation», Halbfinale

Samstag, 31. August, ab 16 Uhr: Finale – beide Kategorien zusammen!

Die detaillierten Programme der jeweils bevorstehenden Wettbewerbsrunde finden Sie hier zum Download:

Kategorie «Interpretation», erste Runde
Kategorie «Open Space», szenische Präsentationen
Kategorie «Interpretation», Halbfinale

Kurzfristige Änderungen der Reihenfolge und allenfalls auch der Uhrzeiten sind möglich.

Wo?

Kategorie «Interpretation», erste Runde und Halbfinale: Hochschule der Künste Bern, Grosser Konzertsaal, Papiermühlestrasse 13D, 3014 Bern

Kategorie «Open Space», szenische Präsentationen: Hochschule der Künste Bern, Auditorium, Ostermundigenstrasse 103, 3006 Bern

Finale: Dampfzentrale Bern, Marzilistrasse 47, 3005 Bern

Wie komme ich dorthin?

Hochschule der Künste Bern, Grosser Konzertsaal, Papiermühlestrasse 13D, 3014 Bern:
Ab Bahnhof Bern mit dem Bus 10 Richtung Ostermundigen Rüti bis Haltestelle Schönburg fahren. Die Strasse überqueren und in die Funkerstrasse einbiegen. Die HKB befindet sich am Ende der Funkerstrasse. Auf dem Gelände stehen Parkplätze zur Verfügung. Weitere Parkplätze befinden sich vor der Papiermühlestrasse 17.  

Hochschule der Künste Bern, Auditorium, Ostermundigenstrasse 103, 3006 Bern:
Ab Bahnhof Bern mit dem Bus 10 Richtung Ostermundigen Rüti bis Haltestelle Schosshaldenfriedhof fahren. Anschliessend in den Libellenweg abbiegen. Dem Strassenverlauf folgen, der Weg zum HKB-Gebäude ist signalisiert. Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich an der Ecke Ostermundigenstrasse/Libellenweg. Ein Behindertenparkplatz befindet sich links neben dem Haupteingang des HKB-Gebäudes. Achtung: Auf dem Areal stehen keine Besucherparkplätze zur Verfügung.

Dampfzentrale Bern, Marzilistrasse 47, 3005 Bern:
In etwa einer Viertelstunde kommen Sie vom Bahnhof zu Fuss in die Dampfzentrale Bern. Verlassen Sie dazu den Bahnhof in Richtung Warenhaus Loeb und spazieren sie durch die Christoffelgasse zum Park der kleinen Schanze. Gehen Sie nun mit der Standseilbahn Marzili oder zu Fuss zur Aare runter. Folgen Sie der Marzilistrasse dem Bad entlang und biegen Sie nach ca. 400m beim Kreisel links zur Dampfzentrale Bern ab.

Mit dem Auto (Parkplätze sind vorhanden)
Ab Autobahn Bern-Ostring: 
Geradeaus Richtung Zentrum fahren. Beim Thunplatz halbrechts (Wegweiser Museen) die Jungfraustrasse und Marienstrasse entlang nach rechts (Wegweiser Marzili) die Schwellenmattstrasse runterfahren. Die Aare überqueren und beim Kreisel links abbiegen und die Marzilistrasse entlang bis zum Kreisel Sulgeneck-Marzilistrasse fahren. Dort links abbiegen.
Ab Autobahn Bern-Forsthaus: 
Geradeaus Richtung Zentrum fahren. Ende Murtenstrasse, kurz nach dem Inselspital, rechts in die Zieglerstrasse abbiegen, die Effingerstrasse überqueren, bald danach in die Schwarztorstrasse einbiegen. Geradeaus weiter, die Sulgeneckstrasse runterfahren. Beim Kreisel geradeaus zur Dampfzentrale Bern fahren.

Wie bekomme ich Karten für das Finale?

Zu allen Wettbewerbsrunden, das Finale ausgenommen, ist der Eintritt frei. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Einlässe sind zwischen den einzelnen Beiträgen möglich. Bitte seien Sie pünktlich vor der Türe. Es wird kein verspäteter Einlass gewährt.

Karten für das Finale erhalten Sie zu CHF 10/20/30 ausschliesslich an der Abendkasse der Dampfzentrale. Für Schüler·innen  Studierende und Auszubildende ist der Eintritt gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises frei.